Meine Vermutungen und Rückschlüsse bezüglich der Affäre

Meine persönliche Meinung bezüglich der Affäre zwischen der Protagonisten und dem Jungen Mann fällt wie folgt aus. Ich finde das die Protagonisten wenig Liebe von ihrem Ehemann bekommt, was auch daran liegen kann das der wie besagte Ehemann mit dem, in der gemeinsamen Ehe geseugten Sohnes, im Krieg ist. Was ich darauf deuten kann das die Protagonisten an einer Einsamkeit leidet und sich daraufhin in einen Jungen Mann verliebt. Der Junge Mann ist bei der Marine stationiert und es fällt ihm schwer in Sicherheit zu leben da er verfolgt wird von den Nazis. Da sich eine Möglichkeit ergibt bietet ihm die Protagonistin einen Platz in ihrer sicheren Wohnung an. Der etwas jüngere Herr nimmt dieses Gebot warmherzig an und aus der langen Zweisamkeit entwickelte sich eine Affäre die Schwerwiegende folgen für den Jungen Mann hervorruft.

22.11.15 18:16

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen